Helmholtz-Zentrum Geesthacht,
http://www.hzg.de/cms01/public_relations/visit_us/visit_form/index.php.de

Forschung erleben

Besuchen Sie das Helmholtz-Zentrum in Geesthacht!

Nächster Termin:

Schwerpunkt "Magnesium für den Leichtbau": Mittwoch, der 18. Juni 2014 - 17:30 Uhr - ca. 19:15 Uhr

Was uns bewegt...
  • Hochleistungswerkstoffe für die Autos und Flugzeuge von morgen
  • Umweltschonende Technologien
  • Zukunftsmaterialien für die Medizin
  • Das Klima der Zukunft
  • Management der Küsten- und Meeresumwelt

In Kooperation mit der VHS Geesthacht In Kooperation mit der VHS Geesthacht

Sie möchten einmal hinter die Kulissen der Material- und Küstenforschung in Geesthacht schauen? Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe „Forschung erleben“ ein.

Das Programm:

- Allgemeinverständlicher Übersichtsvortrag im Hörsaal

- Führung über das Gelände

- Schwerpunkt Küstenforschung:

Das Forschungsschiff Das Forschungsschiff "Ludwig Prandtl" des Helmholtz-Zentrums Geesthacht vor einer Messboje in der Nordsee. Durch ihren geringen Tiefgang kann die Ludwig Prandtl vor allem in flachen Küstengewässern eingesetzt werden. [Download]

Die Wissenschaftler am Institut für Küstenforschung des Helmholtz-Zentrums Geesthacht untersuchen den Wandel der Küstenregionen unserer Erde. Wie sieht die Vergangenheit aus und was sind die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen? Das Wissen über ein sich wandelndes Klima, Stoffströme oder Schadstoffe bildet die Grundlage für ein nachhaltiges Management der Küstenumwelt.
Der Küstenforscher Dr. Götz Flöser zeigt anhand von Beispielen, mit welchen Methoden und Geräten die Küstengewässer untersucht werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich hier an:

Bitte einmal pro Person ausfüllen

Bitte wählen Sie einen Termine aus


Mit der Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der elektronischen Speicherung Ihrer Angaben einverstanden. Alle Angaben werden nur für den Zweck Ihres Besuchs verwendet und vertraulich behandelt. Eine andere Nutzung der personenbezogenen Daten ist ausgeschlossen.