Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 

Dr. Elke Keup-Thiel

Elke Keup-Thiel

Wissenschaftlerin
Tel: +49 (0) 40 226 338 412
Fax: +49 (0) 40 226 338 163
E-Mail Kontakt

Bereits seit 2005 unterstützt Dr. Elke Keup-Thiel als Teil der Service-Gruppe Anpassung am Max-Planck-Institut für Meteorologie Projekte, die Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel entwickeln. Mit ihrem Wechsel an das Climate Service Center beantwortet sie weiterhin ein breites Spektrum von Anfragen zum Klimawandel, aber auch hinsichtlich der Nutzung und Interpretation regionaler Klimamodelldaten. Entscheidungsträger aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung gehören zu ihrem Kundenkreis. Während sie sich in ihrer Dissertation mit der Aerosolmodellierung im globalen Klimamodell befasste, so konzentrierte sich die promovierte Meteorologin später auf die Arbeit mit Regionalmodellen und analysierte den Wasserhaushalt von Zyklonen über dem Nordatlantik. In dem EU-Projekt BALANCE sammelte sie erste Erfahrungen in interdisziplinären Fragestellungen und untersuchte die Folgen des Klimawandels im Bereich der Barentssee, so z. B. welche Folgen das Auftauen der Permafrostböden für Mensch und Tier hat.

Ausführlicher Lebenslauf von Elke Keup-Thiel (104 KB)