Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 
Produkte

GERICS Stadtbaukasten

Herausforderungen erkennen, rechtzeitig handeln - Module für eine nachhaltige, klimaangepasste Stadtplanung

Wie funktionstüchtig und ressourcenschonend wird Ihre Stadt unter Klimawandel-Bedingungen sein? Können Sie zukünftige Lebensqualität und Infrastruktur heute schon positiv beeinflussen? Der Stadtbaukasten bietet Hilfe beim Umbau zur Klima-Nachhaltigkeit.

  • Modularer Aufbau für flexible, interdisziplinäre Lösungen
  • Module sind individuell anwendbar (auch modifiziert oder einzeln)
  • Basiert auf dem aktuellen Kenntnisstand der Forschung
  • Integriert sich als Baustein in bestehende Planungsabläufe
  • Erweitert Planungsspektrum um Klimaanpassungskomponenten

Wann sollte eine Stadt den Stadtbaukasten nutzen?

  • Um auch zukünftig eine hohe Lebensqualität zu bieten
  • Um die Infrastruktur fit für die Zukunft zu machen
  • Weil Vorsorge besser als Nachsorge ist

Die Bearbeitung erfolgt stets individuell und einzelfallbezogen, da es keine „Patentrezepte“ zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels gibt.

Kurz zusammengefasst (pdf):

Stadtbaukasten kompakt (143 KB)


Um mehr über die einzelnen Module des Stadtbaukastens zu erfahren, klicken Sie bitte auf die farbigen Symbole.

Stadtbaukasten Luftbild mit Icons  Klimainformation Wasser in der Stadt Stadtentwicklung Lebensqualität und Wohnumfeld  Monitoring  Stadtgrün  Finanzierungsmöglichkeiten  Klimaschutz  Kommunikation

Interview zum Praxiseinsatz des Stadtbaukasten in der Stadt Bleckede


Zum Interview (747 KB)

Zeitungsartikel zum Praxiseinsatz des Stadtbaukasten in der Stadt Bleckede


Zum Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen

Kontakt


Apl.-Prof. Dr. Steffen Bender

Tel: +49 (0) 40 226 338 432

E-Mail Kontakt